• Fastenzeit,  Gedanken,  Ich,  Körper & Seele

    Ich gehe also…

    In dieser Fastenzeit habe ich mir vorgenommen, tagsüber komplett auf Serien und gestreamte Videos zu verzichten (mit Ausnahme von kreativen Inhalten wie den Wanderlust-Videos). Ich habe schon in den letzten Jahren gedacht, dass dies für mich die richtige Form des Verzichtens wäre, mich aber nie dazu durchringen können. Dieses Mal hat es endlich geklappt, ich weiß nicht, warum. Vielleicht muss der Leidensdruck groß genug sein, damit ich die Kraft finde, etwas zu verändern. Aber wie auch immer – wenn man etwas weglässt, ist es gut, sich zu überlegen, wie man den entstandenen Leerraum stattdessen gestalten möchte. Vormittags arbeite ich jetzt tatsächlich ohne nebenher etwas laufen zu haben, höchstens vielleicht Musik,…

  • Gemeinde,  Glaube,  Im Shop,  Passionszeit

    Begleiter durch die Passionszeit

    Am 6. März beginnt – relativ spät – die Fastenzeit. Jedes Jahr neu stelle ich mir die Frage, wie ich diese sieben Wochen gestalten möchte. Verzichte ich auf Süßigkeiten? Oder auf Serien? Lese ich ein Buch als Begleiter durch die Fastenzeit (da gibt es ja eine große Auswahl…), nehme ich an besonderen Veranstaltungen in der Gemeinde teil – oder verzichte ich komplett auf das Fasten und lebe meinen Alltag ganz normal weiter? Was das Fasten angeht, gibt es viele verschiedene Meinungen, Ansätze und Motivationen: Manche nutzen die Gelegenheit, Weihnachtspfunde loszuwerden, während andere das Konzept des Verzichtes in dieser Zeit gar nicht nachvollziehen können, und es wieder anderen wichtig ist, die…