• Aquarell,  Handlettering,  Im Shop,  Schreiben

    Wortschätze und Musterliebe

    {enthält Werbung/Verlinkungen} Es ist immer wieder ein spannender Moment, wenn die neuen Produkte aus der Druckerei kommen und ich sie zum ersten Mal sehen und anfassen kann. Erst dann weiß ich, ob sie wirklich so geworden sind, wie ich mir das vorgestellt habe. Dieses Mal war die Freude groß: Alles super! Sowohl die Wandkalender als auch das Briefpapier mit passenden Umschlägen sind richtig schön geworden und ich bin ganz glücklich, sie euch jetzt und hier zeigen zu können – und auch noch ein drittes Produkt, das in Kooperation mit 11 anderen Kreativen entstanden ist ♥ Wort & Muster Kalender 2020 Nachdem ich mehrmals gefragt wurde, ob ich dieses Jahr denn…

  • Gedanken,  Gesellschaft,  Glaube,  Mut am Montag,  Reisen

    Was ich vom Grottenolm über das Leben gelernt habe

    In unserem Kroatien-Urlaub haben wir einen Ausflug in die Höhle Baredine gemacht – eine Tropfsteinhöhle, die unter anderem dafür bekannt ist, den Grottenolm (Proteus anguinus) zu beherbergen. Mein Mann und die Kinder waren total aufgeregt und voller Vorfreude auf dieses merkwürdige Wesen; ich persönlich war weniger enthusiastisch… Wir stiegen 60m in die Tiefe, die Stalaktiten und Stalagmiten in der Höhle fand ich tatsächlich sehr beeindruckend – und dann, in einem kleinen unterirdischen Bassin schwammen sie herum: zwei blasse, regungslose Grottenolme. Diese Tiere leben eigentlich mehrere 100m unter der Erde in vollkommener Dunkelheit, deshalb haben sie auch keine funktionierenden Augen. Der Proteus anguinus kann bis zu 100 Jahre alt werden und…

  • Freebie,  Gesellschaft,  Ich,  Körper & Seele

    Du bist so viel mehr als eine Zahl! {mit Freebie!}

    Was für viele Frauen ein Vergnügen ist, macht mir eher wenig Spaß: Klamotten shoppen. Schuhe und Oberteile gehen ja noch, von mir aus auch mal eine Jacke oder ein Kleid, aber Hosen – ein Alptraum! Das war schon immer so, und wurde durch die Schwangerschaften noch verschärft – denn seitdem trage ich eine Kleidergröße größer und das macht die Sache nicht leichter. Also zögere ich den Hosenkauf immer so lange hinaus, bis es nicht mehr anders geht (in der Hinsicht könnte man mein Kaufverhalten auch einfach als “nachhaltig” bezeichnen)… Vor dem Urlaub war es dann mal wieder soweit, neue Hosen mussten her. Mir blieb nicht mehr viel Zeit und ich…

  • Familie,  Gesellschaft,  Körper & Seele,  Mama-sein

    Körperbilder und Body Shaming – wie wir unsere Kinder stark machen können

    Wir sind mitten in der Fastenzeit – und bis zum Sommer bleiben nur noch wenige Monate. Da denkt die eine oder andere Frau natürlich längst an ihre Bikini-Figur und nutzt die sieben Wochen „ohne“ dafür, ein paar Kilo loszuwerden. In unserer Kultur ist es so wichtig, wie wir aussehen, dass wir dem „Ideal“ entsprechen, besonders für Mädchen und Frauen. Schlank sollen wir sein, dabei trotzdem irgendwie weiblich, mit ebenmäßiger Haut und harmonischen Proportionen… Neulich habe ich erfahren, dass auch Babys schon ein „Idealgewicht“ haben können – zumindest wies der Kinderarzt die Mutter des kleinen Mädchens darauf hin, dass dies „eine Frau doch sicher freut“. Das hat mich, ehrlich gesagt, ein…

  • Glaube,  Mut am Montag

    Mut am Montag #4

    Was ich dir schon immer mal sagen wollte: Du bist wunderbar! Wunderbar und einzigartig geschaffen. Ein Meisterwerk. So, wie du bist. Als Single. Als Ehefrau. Als Mutter von zwei Augenringen. Als Freundin. Tochter. Oma. Schwester. Geliebte. Du bist so vieles, und du bist genug. Was auch immer du über dich selber denkst: Gottes Gedanken über dich sind so viel größer! Seine Liebe zu dir ist unbeschreiblich. Unendlich. Weit und tief und warm. Dort, wo du stehst, bist du richtig. Und Seine Kraft wirkt in dir. Mächtig. Du bist unendlich wertvoll. So sehr geliebt. Das wollte ich dir nur kurz sagen. ♥