Familie,  Freebie,  Gesellschaft,  Leben mit Kindern,  Mama-sein,  Schreiben

Ein Schulterklopfen zum an die Wand hängen – Corona-Zeugnis und Diplom {Freebie}

In Berlin haben die Sommerferien begonnen – endlich! Ich bin wirklich heilfroh, dass wir das Thema “Unterricht zu Hause” erst einmal abhaken können… Jetzt darf meine frisch gebackene Zweitklässlerin fröhlich und frei in die Sommertage hineinleben, ohne dass Schulaufgaben sie von den wirklich wichtigen Dingen abhalten… Ich gönne es ihr von Herzen – und mir, der unfreiwilligen “Lehrerin” auch!

Vor den Ferien gibt es natürlich Zeugnisse – und trotz der wirklich guten Ergebnisse war ich etwas enttäuscht davon, wie unpersönlich und förmlich dieses Dokument in unserem Fall gestaltet war. Das ist sicherlich nicht überall so, aber in mir weckten die tristen Zeugnistabellen mit schlichten Kreuzchen in zahllosen Spalten das Bedürfnis, meiner Tochter noch einmal auf freundlichere und individuellere Art zu zeigen, wie gut sie ihr erstes Schuljahr (noch dazu unter ganz besonderen Bedingungen) gemeistert hat.

Schließlich war in den letzten Wochen und Monaten hauptsächlich ich für den Unterricht zuständig – da liegt es irgendwie nahe, meiner Tochter und Schülerin eine Art Corona-Zeugnis für das Lernen zu Hause auszustellen.

Und das habe ich getan:

Zwei bunte Seiten ermutigendes und persönliches Feedback in Form eines Zeugnisses.

Ohne Noten, dafür mit Blick auf das Gute und Wertvolle und Zukünftige.

Wenn ihr auch ein oder mehrere Schulkind(er) zu Hause habt, die sich in den nächsten Tage und Wochen auf die Ferien freuen, dann dürft ihr meine Corona-Zeugnis-Vorlage gern herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und feierlich verleihen!

Und weil nicht nur die (Schul-)Kinder einiges leisten und ertragen mussten während der Corona-Schließungen, habe ich zusätzlich ein Corona-Heimunterricht-Diplom für Eltern erstellt. Als kleine Geste der Anerkennung – ein Schulterklopfen zum an die Wand hängen, sozusagen.

Das lasse ich mir heute Abend von meinem Mann verleihen. 🙂

Ihr könnt euch euer eigenes Diplom gerne hier herunterladen, ausfüllen und an die Wand hängen.

Ihr habt es euch verdient!

 

Herzlichen Glückwunsch!

Und all denen von euch, die noch ein paar Wochen weiterlernen und -lehren müssen, ganz viel Kraft für den Endspurt!

10 Kommentare

  • Judith

    Herzlichen Dank, liebe Rebekka, für das tolle Corona-Zeugnis und das Corona-Diplom! Bei mir gab es keine Probleme beim Ausdrucken! Freue mich jetzt schon auf die Gesichter, wenn ich das Zeugnis meinen Kindern überreiche. Der letzte Schultag hier in Bayern ist erst am nächsten Freitag 🙂 Bis dahin muss ich es dann auch ausgefüllt haben 🙂
    Liebe Grüße
    Judith

  • Iris

    Liebe Rebekka

    Ein einfaches schlichtes Dankeschön für deine tollen Freebies.
    Das Problem mit dem schwarzen Kasten , beim Drucken, um die Bilddateien herum habe ich auch.

    Liebe Grüsse

    Iris

    • rebekkasloveletter

      Liebe Iris, das tut mir leid – mein Mann vermutet, dass der Druckertreiber damit zu tun haben könnte?
      Ganz liebe Grüße!

  • Iris

    Liebe Rebekka

    Von mir kommt ein kleines, schlichtes Dankeschön für die tollen Freebies.
    Ich habe das gleiche Problem wie Johanna mit den schwarzen Kästen um die Bilddateien herum.

    Liebe Grüsse
    Iris

  • Johanna

    Liebe Rebekka, das ist großartig und kommt genau zum richtigen Zeitpunkt. So ein Zeugnis wollte ich meinen Kindern auch ausstellen, nur fehlte mir ein schönes Layout. Vielen Dank für deine Vorlage, wird gleich weiterempfohlen! Beim Ausdrucken habe ich leider ein Problem, ich weiß nicht, ob es an meinen Druckereinstellungen liegt (ich finde nichts, was ich ändern kann) oder an der Formatierung: Der Drucker druckt mir um jedes deiner eingefügten Bilddateien einen schwarzen Kasten. Kennst du das Problem? Liebe Grüße, Johanna

    • rebekkasloveletter

      Liebe Johanna, danke für deine Nachricht! Hm, da habe ich leider auch keine Idee, woran das liegen könnte… bei mir sind weder schwarze Rahmen zu sehen noch entstehen welche beim Drucken. Die Bilddateien, die ich eingefügt habe, sind PNGs mit transparentem Hintergrund, sodass man da eigentlich nichts sehen sollte.
      Hat noch jemand das Problem?
      Ich hoffe, du kannst die Vorlage trotzdem nutzen! Ganz liebe Grüße und schöne Ferien 🙂

        • rebekkasloveletter

          Liebe Johanna, das freut mich sehr! Magst du hier verraten, wie dein Mann das hingekriegt hat bzw. woran es lag? Vielleicht hilft das Iris weiter.
          Danke und ganz liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.