• Familie,  Glaube,  Ich,  Liebe

    Heiliger Schlaf – mein Glaubensleben in Zeiten von Corona

    Corona und Kreativität – das sind die Themen, die aktuell meine Blogbeiträge bestimmen. Und das ist (hoffentlich) auch okay. Trotzdem verspüre ich in letzter Zeit immer mehr einen gewissen Druck, mal wieder was Tiefgründigeres, Geistliches zu schreiben. Sinnreiche Erkenntnisse und inspirierende Erlebnisse mit Gott mit euch zu teilen. Weisheit und Ermutigung zu versprühen… ihr wisst, was ich meine. Das Problem: Ich habe gerade keine tiefen Erkenntnisse und auch keine unglaublich ermutigenden Erlebnisse mit Gott. Ich habe keine Weisheiten und heiligen Geistesblitze zu teilen. Das hat mich deprimiert und auch alarmiert: Was ist los bei mir? Verliere ich etwa meinen Glauben? Wenn ich in dieser Krisenzeit nicht näher zu Gott rücke,…

  • Fastenzeit,  Freebie,  Glaube,  Ostern,  Passionszeit

    Der 7. Passionsbrief für euch!

    Nur noch wenige Tage – dann feiern wir endlich Ostern! In diesem Jahr freue ich mich ganz besonders darauf. Wie wunderbar und befreiend, das Leben feiern zu dürfen, die Hoffnung und das Licht, die Zuversicht, dass es weitergeht, dass Tod und Dunkelheit nicht das letzte Wort haben. Jesus hat den Tod besiegt, er ist stärker als alles, was uns bedrückt und runterziehen will – er hat das letzte Wort, und ich freue mich so sehr, dass er uns Leben die Fülle schenken möchte! Deshalb habe ich mich entschieden, euch ein kleines Ostergeschenk zu machen – und zwar schenke ich euch hier den 7. Passionsbrief zum Herunterladen, Lesen, Bedenken, Umsetzen und…

  • Business,  Gedanken,  Gesellschaft,  Glaube

    Unter allen Umständen

    An mehreren Stellen habe ich ironische Vorschläge gelesen, das Jahr 2020 einfach zurückzusetzen oder zu überspringen, weil es so furchtbar und ganz anders als geplant verläuft. Ich kann diesen Impuls verstehen. Ich habe mir 2020 auch anders vorgestellt. Ich habe mir einiges vorgenommen, gerade für mein kreatives Business. Es sollte wachsen und mehr und mehr in der Lage sein, mich zu ernähren. Ich wollte die wachsende Unabhängigkeit meiner Kinder nutzen, Zeit und Energie in mein Unternehmen zu stecken, Neues auszuprobieren und mein “Gebiet zu erweitern”. Nun haben sich die Umstände grundlegend geändert. Kita und Schule sind geschlossen und niemand kann sagen, wann sie wieder öffnen und ein einigermaßen normaler Alltag…

  • Basteln mit Kindern,  Frühling,  Im Shop,  Ostern,  Passionszeit,  Schreiben

    DIY: Auferstehungskarten zu Ostern

    In diesem Jahr wird Ostern ganz anders als sonst. Wir werden alle zu Hause bleiben, anstatt in den Urlaub oder zu Verwandten fahren zu können. Das ist traurig und herausfordernd – bietet aber auch Chancen. Wir können neue und andere Wege finden, Ostern zu feiern und mit unseren Lieben verbunden zu sein. Sicher werden in diesem Jahr sehr viel mehr Osterpäckchen und Osterkarten verschickt als sonst! Das finde ich, als großer Brief-Fan, natürlich gut! Falls ihr noch eine Idee braucht für eine besondere Osterkarte ohne Häschen, Küken und Kitsch, habe ich hier was für euch: Eine Auferstehungskarte mit beweglichem Grabstein. Meine Kinder haben die Idee für euch getestet und hatten…

  • Bücherliebe,  Familie,  Fastenzeit,  Frühling,  Im Moment,  Mama-sein,  Ostern

    Im Moment…

    {enthält unbeauftragte Werbung / Verlinkungen} Mein letzter “Im Moment”-Post ist noch gar nicht lange her… und doch leben wir jetzt in anderen Zeiten. Ich möchte schreiben, habe aber auch nicht jeden Tag besonders Wertvolles und Geistreiches zu teilen. Deshalb sind “Im Moment”-Beiträge schön. Und damit auch wertvoll, für mich und  für euch – das hoffe ich jedenfalls! Im Moment… … ist alles ganz anders und doch auch wieder nicht. Dass unser Familienleben allgemein eher “slow” verläuft, merken wir gerade daran, dass wir keinen so extremen Unterschied spüren zwischen dem Corona-Ausnahmezustand und dem normalen Alltag. Klar, die Kinder sind zu Hause und wir sehen echt niemanden außerhalb unserer Familie, aber ansonsten…