• Art Journal,  Bücherliebe,  Business,  Gedanken,  Glaube,  Im Moment,  Winter

    Im Moment…

    {enthält unbeauftragte Werbung} 2020 ist nun schon zwei Wochen alt – aber lasst mich euch trotzdem noch ein gesegnetes neues Jahr wünschen, Gottes Segen auf allen euren Wegen, ganz viel Freude, Kreativität und Mut! Ich hoffe, ihr seid gut in dieses neue Jahr(zehnt!) gestartet. Schön, dass ihr hier seid; das freut mich so sehr! Die Pause, die ich mir über Weihnachten und Neujahr gegönnt habe, wurde etwas länger als geplant – und irgendwie habe ich das Gefühl, dass sie noch gar nicht richtig vorbei ist…   Im Moment … versuche ich, in den Alltag zurückzufinden. Die Feiertage waren schön – wir hatten ein paar Tage zu viert und dann auch…

  • Advent,  Art Journal,  Bücherliebe,  Familie,  Im Moment,  Im Shop

    Im Moment…

    {enthält unbeauftragte Werbung/Verlinkungen} …reden alle vom Adventsstress… Egal, was man hört, liest oder mit Leuten redet – alle sind im Stress. Und sich einig, dass das im Dezember eben so ist. Es gibt einfach so viel zu erledigen, so viele Termine… Und ich nicke solidarisch, lächle – und traue mich nicht zu sagen, dass es mir eigentlich nicht so geht. Natürlich gibt es dies und das zu erledigen, aber ich habe nicht den Eindruck, dass es gerade so viel mehr ist als sonst. Irgendwie ist es schon gesellschaftlich akzeptiert (erwünscht/gefordert?), im Stress zu sein. So viele Termine, so viel zu tun zu haben. Das bedeutet: “Ich habe ein Leben. Ich…

  • Art Journal,  Bücherliebe,  Business,  Herbst,  Im Moment,  Im Shop,  Körper & Seele

    Im Moment…

    {enthält unbeauftragte Werbung/Verlinkungen} habe ich Gedankensalat im Kopf. Ich möchte schreiben (und diesen Blog nicht vernachlässigen), wichtige Texte, die die Welt bewegen, die einen Nerv treffen, die ermutigen und direkt zu Herzen gehen… Aber gerade ist es eben nur Salat. Schnipsel und Fetzen. Bruchstücke. Dann weiß ich: Es ist Zeit für einen “Im Moment”-Post. Und soweit ich mitbekommen habe, mögt ihr die doch ganz gern 🙂 Also, im Moment… … trinke ich nur noch aus diesen Tassen: Diese beiden handgefertigten Fuchs-Tassen habe ich als verspätetes Geburtstagsgeschenk bekommen und finde sie einfach nur schön! Sie kommen aus Kroatien, von einem Shop namens Marinski und, wie gesagt, gerade trinke ich nur noch…

  • Bücherliebe,  Familie,  Herbst,  Im Shop,  Rezepte,  Schreiben

    Herbstlieblinge

    {enthält unbeauftragte Werbung/Verlinkungen} Auch wenn man es bei teilweise 23 Grad und zahlreichen Wespen in der Wohnung manchmal fast vergessen könnte: Es ist Herbst! Spätestens, wenn am Morgen der Wecker klingelt und es draußen noch zappenduster ist, wird es deutlich – die kühlere, dunklere Jahreszeit ist da. Hurra! Herbst – das bedeutet, dass meine liebsten Indoor-Beschäftigungen endlich wieder allgemein gesellschaftlich akzeptiert sind und mich keiner mehr nach draußen scheucht. Er bedeutet Strickjacken und Zwiebellook, einen Ofen, in dem Leckereien vor sich hinbrutzeln, Kürbissuppe, buntes Laub und Kuscheldecke. Schön. Hier sind unsere Herbstlieblinge: Lieblingsbücher für Kleine und Große Im Herbst muss man immer eine Menge Bücher im Haus haben! Hier sind…

  • Bilder,  Bücherliebe,  Familie,  Herbst,  Im Moment,  Im Shop,  Reisen

    Im Moment…

    {enthält Verlinkungen/unbeauftragte Werbung} … kann ich euch nichts anderes bieten als einen Blogpost zu “Im Moment”. So ist das manchmal. Ich möchte euch teilhaben lassen an dem, was mich bewegt – nicht nur an den großen Themen (DANKE euch übrigens für eure vielfältigen Reaktionen auf den letzten Beitrag!), sondern auch an den kleinen Dingen des Alltags, die unser Leben hauptsächlich ausmachen. Im Moment… … schwelge ich im Bücherglück! Zu meinem Geburtstag letzten Monat habe ich einige schöne Bücher bekommen und schwelge noch immer im Glück! Wie passend, dass es jetzt draußen kühler und ungemütlicher wird und man sich mit einer Decke und einem guten Buch auf die Couch kuscheln kann…

  • Art Journal,  Bücherliebe,  Familie,  Im Moment,  Im Shop,  Mixed Media

    Im Moment…

    Es ist nicht so, dass es mir gerade an Themen mangelt. Ich habe mehrere Texte in der Warteschleife – einer davon sogar schon fertig, andere noch ziemlich roh in meinem Kopf… aber für keinen von ihnen scheint seine Zeit gekommen zu sein, und so gebe ich ihnen noch ein paar Tage oder Wochen (oder mehr). In der Zwischenzeit lasse ich euch daran teilhaben, was bei mir (und uns) so los ist. Es ist nichts Spektakuläres und doch… es ist Leben. Im Moment… … finde ich nur langsam in den Alltag zurück: Nach den Ferien und dem ganzen Trubel rund um den Geburtstag und die Einschulung unserer Tochter fällt es mir…

  • Art Journal,  Bücherliebe,  Familie,  Im Moment,  Im Shop,  Körper & Seele

    Im Moment…

    {enthält unbeauftragte Werbung} möchte ich schreiben, weiß aber nicht so richtig, worüber. Themen gibt es sicher genug, aber wenn es darum geht, Worte dafür zu finden, komme ich nicht weiter. Es geht mir ganz gut, aber das kann von Tag zu Tag stark schwanken. Manchmal frage ich mich: Wer bin ich eigentlich, und welche Version meiner Wahrnehmung ist die “richtige”? Bin ich wirklich total verkorkst, wie ich mich gerade empfinde – oder ist mein Leben doch so schön und wunderbar wie in den hellen Zeiten? Ist es irgendwas dazwischen, oder beides zugleich? Wie kann ich das herausfinden? Wenn meine Gedanken darum kreisen, finde ich immer wieder Frieden in dem Gedicht…

  • Bücherliebe,  Ich,  Im Moment,  Im Shop

    Im Moment…

    {enthält unbeauftragte Werbung} Jetzt war es eine Weile ruhig auf dem Blog, zum ersten Mal in diesem Jahr, und das war auch gut so. Aber nun bin ich wieder da, zurück aus dem schönen Frankenland, und nehme euch mit in meinen Alltag und das, was mich gerade so beschäftigt. Im Moment… … genieße ich unseren “neuen” Balkon. Im März hat mein Liebster seine freien Tage genutzt, um unseren Balkon aufzuhübschen: Die Holzfliesen wurden abgeschliffen und neu gestrichen, in die Balkonkästen kam frische Erde und eine Blumensamenmischung (für Schmetterlinge und Bienen…) und an der Seitenwand brachte er ein Holzgitter für weitere Pflanzen an. Und einen neuen, größeren Balkontisch haben wir jetzt…

  • Bücherliebe

    Bücherliebe 2019

    {enthält unbeauftragte Werbung} Im letzten Jahr habe ich 36 Bücher gelesen. Ich habe es tatsächlich mal geschafft, eine Liste zu führen und mir alle Bücher aufzuschreiben. Es waren viele Romane dabei (am Besten gefallen haben mir Unterleuten von Juli Zeh, Anna Karenina von Lew Tolstoi und Wild Swans von Jung Chang), aber auch einige Sach- bzw. Kunstbücher (Highlight: A glorious freedom von Lisa Congdon) und Kochbücher (absoluter Liebling: Original Indisch von Meera Sodha). Auch in diesem neuen Jahr werde und möchte ich lesen; nicht nur vor dem Einschlafen, sondern auch mal wieder länger am Stück. Und damit es mir nicht mehr dauernd so geht, dass ich zwischendurch Buchtitel aufschnappe, die…