• Bilder,  Familie,  Gedanken,  Glaube,  Ich

    Das war mein 2020

    Ein Jahr geht zu Ende. Ein besonderes Jahr. 2020 wird definitiv in die Geschichte eingehen – und wenn man den diversen Jahresrückblicken glaubt, die seit einigen Wochen im Internet kursieren, als das schlimmste Jahr aller Zeiten. Ich habe mich auch schon bei diesem Gedanken ertappt. Und in gewisser Weise bin ich froh, dass es in ein paar Tagen aus ist mit 2020 (in dem Wissen, dass es danach erstmal ungefähr so weitergehen wird wie gehabt). Aber in mir regt sich auch Mitleid – so wie immer, wenn so viel auf jemandem rumgehackt wird. 2020 hat seinen ausschließlich schlechten Ruf vielleicht gar nicht verdient. Sicher, für viele Menschen war es ein…

  • Bilder,  Familie,  Reisen,  Sommer

    Mein kleines Ferienalbum (+ ein paar Foto-Tipps)

    {enthält Verlinkungen / unbeauftragte Werbung} Wir sind zurück aus dem Urlaub – bald geht in Berlin die Schule wieder los – und im Gepäck haben wir dieses Mal ganz besonders viele Fotos! Es hat mir total viel Spaß gemacht, unsere Reise auf diese Art zu dokumentieren: auf liebenswerte Details zu achten, Stimmungen einzufangen und mit dem Fotoapparat zu “malen” (wenn ich schon nicht dazu kam, unterwegs meinen Aquarellkasten auszupacken). Hier zeige ich euch einen kleinen Ausschnitt – mein kleines Ferienalbum, sozusagen – und unten teile ich mit euch drei Tipps, die mir persönlich sehr geholfen haben, bessere Fotos zu machen. Viel Spaß! Und hier noch meine drei Foto-Tipps: Auch wenn…

  • Art Journal,  Bilder,  Glaube,  Mixed Media,  Schreiben

    Wieso, weshalb, warum – Art Journaling

    {enthält unbezahlte Werbung/Verlinkung} Seit ich 12 Jahre alt bin, führe ich Tagebuch. Mal mehr, mal weniger regelmäßig und intensiv. Angefangen hat alles mit einem Streit in der Schule – als ich danach nach Hause kam, wusste ich nicht, wohin mit all den Gedanken und Gefühlen. Ich war so enttäuscht, so wütend, so traurig, so voller Selbstzweifel! Da fiel mir das kleine, rot-braune Büchlein ein, das ich mal von einer Tante geschenkt bekommen hatte, und ich schrieb mir alles von der Seele. Damit fing es an. Ich hatte meine Ausdrucksform gefunden. Zuerst schrieb ich wirklich ausschließlich in mein Tagebuch, seitenlange, emotionale Monologe und Zwiegespräche mit Gott. Mit der Zeit begann ich,…

  • Aquarell,  Art Journal,  Bilder,  Herbst,  Mein kreativer Monat,  Mixed Media

    Mein kreativer September

    {enthält unbeauftragte Werbung/ Verlinkungen} Langsam verändern sich die Farben der Natur. Die Bäume holen ihre Herbstkleider aus dem Schrank, in gewagten Rot-, Gelb- und Brauntönen. Der Boden ist Laub-gepunktet. Der Himmel hüllt sich in Grau, aber immer wieder blitzt ein Regenbogen durch die Wolken, und wenn die Sonne herauskommt, taucht sie die Welt in Gold… Ich mag den Herbst. Weil er so gemütlich ist und vor allem bunt. Bunt hat mein September auch begonnen, mit jeder Menge Farben… Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit diesem Post! Colour Confidence Challenge Die Colour Confidence Challenge von EverythingArt fand Ende August statt – ich kam aber erst ein paar Tage später dazu,…

  • Bilder,  Bücherliebe,  Familie,  Herbst,  Im Moment,  Im Shop,  Reisen

    Im Moment…

    {enthält Verlinkungen/unbeauftragte Werbung} … kann ich euch nichts anderes bieten als einen Blogpost zu “Im Moment”. So ist das manchmal. Ich möchte euch teilhaben lassen an dem, was mich bewegt – nicht nur an den großen Themen (DANKE euch übrigens für eure vielfältigen Reaktionen auf den letzten Beitrag!), sondern auch an den kleinen Dingen des Alltags, die unser Leben hauptsächlich ausmachen. Im Moment… … schwelge ich im Bücherglück! Zu meinem Geburtstag letzten Monat habe ich einige schöne Bücher bekommen und schwelge noch immer im Glück! Wie passend, dass es jetzt draußen kühler und ungemütlicher wird und man sich mit einer Decke und einem guten Buch auf die Couch kuscheln kann…