• Art Journal,  Bücherliebe,  Business,  Gedanken,  Glaube,  Im Moment,  Winter

    Im Moment…

    {enthält unbeauftragte Werbung} 2020 ist nun schon zwei Wochen alt – aber lasst mich euch trotzdem noch ein gesegnetes neues Jahr wünschen, Gottes Segen auf allen euren Wegen, ganz viel Freude, Kreativität und Mut! Ich hoffe, ihr seid gut in dieses neue Jahr(zehnt!) gestartet. Schön, dass ihr hier seid; das freut mich so sehr! Die Pause, die ich mir über Weihnachten und Neujahr gegönnt habe, wurde etwas länger als geplant – und irgendwie habe ich das Gefühl, dass sie noch gar nicht richtig vorbei ist…   Im Moment … versuche ich, in den Alltag zurückzufinden. Die Feiertage waren schön – wir hatten ein paar Tage zu viert und dann auch…

  • Advent,  Aquarell,  Art Journal,  Familie,  Mein kreativer Monat,  Winter

    Mein kreativer Dezember

    {enthält unbeauftragte Werbung/Verlinkungen} Ein letztes Mal in diesem Jahr zeige ich euch noch meinen kreativen Monat, und verabschiede mich dann über die Weihnachtsfeiertage in eine kleine Pause. Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Lesen – schön, dass ihr da seid! Unsere Weihnachtsdeko “Alle Jahre wieder” – das ist das Motto unserer Weihnachtsdeko… Alle Jahre wieder dominieren die Farben Rot, Weiß, Dunkelgrün und Gold. Alle Jahre wieder fülle ich die gleichen Adventskalendersäckchen für die Kinder. Alle Jahre wieder liebe ich Fröbelsterne. Alle Jahre wieder kommen dieselben roten Kugeln, Strohsterne und Holzfiguren an den Baum (wobei ich pro Jahr ein besonderes Stück dazu kaufe – dieses Mal einen wunderschönen Vogelanhänger von…

  • Advent,  Art Journal,  Bücherliebe,  Familie,  Im Moment,  Im Shop

    Im Moment…

    {enthält unbeauftragte Werbung/Verlinkungen} …reden alle vom Adventsstress… Egal, was man hört, liest oder mit Leuten redet – alle sind im Stress. Und sich einig, dass das im Dezember eben so ist. Es gibt einfach so viel zu erledigen, so viele Termine… Und ich nicke solidarisch, lächle – und traue mich nicht zu sagen, dass es mir eigentlich nicht so geht. Natürlich gibt es dies und das zu erledigen, aber ich habe nicht den Eindruck, dass es gerade so viel mehr ist als sonst. Irgendwie ist es schon gesellschaftlich akzeptiert (erwünscht/gefordert?), im Stress zu sein. So viele Termine, so viel zu tun zu haben. Das bedeutet: “Ich habe ein Leben. Ich…

  • Aquarell,  Art Journal,  Basteln mit Kindern,  Herbst,  Mein kreativer Monat,  Verlosung

    Mein kreativer November + Verlosung

    {enthält unbezahlte Werbung} Wenn es draußen grau und dunkel und ungemütlich ist, löst das in mir kreativen Tatendrang aus. Wir verbringen viel mehr Zeit drinnen – das heißt, wir malen, basteln und gestalten, was das Zeug hält. Ich liebe es! Diesen November habe ich sehr viel gejournalt, aber auch die Aquarellmalerei kam nicht zu kurz; ich habe mit den Kindern gebastelt, einen Eukalyptus-Kranz “gebunden” und Stempel geschnitzt… Happy me! Endlich: Ein Eukalyptus-Kranz! Schmale (Tür-)Kränze mit Eukalyptus sind ja schon länger im Trend – jetzt haben wir auch einen. An einem trüben Samstagnachmittag habe ich ihn aus einem Stickrahmen, etwas Seidenpapier und dem Eukalyptus aus einem halb vertrockneten Blumenstrauß gebastelt. Art…

  • Art Journal,  Bilder,  Glaube,  Mixed Media,  Schreiben

    Wieso, weshalb, warum – Art Journaling

    {enthält unbezahlte Werbung/Verlinkung} Seit ich 12 Jahre alt bin, führe ich Tagebuch. Mal mehr, mal weniger regelmäßig und intensiv. Angefangen hat alles mit einem Streit in der Schule – als ich danach nach Hause kam, wusste ich nicht, wohin mit all den Gedanken und Gefühlen. Ich war so enttäuscht, so wütend, so traurig, so voller Selbstzweifel! Da fiel mir das kleine, rot-braune Büchlein ein, das ich mal von einer Tante geschenkt bekommen hatte, und ich schrieb mir alles von der Seele. Damit fing es an. Ich hatte meine Ausdrucksform gefunden. Zuerst schrieb ich wirklich ausschließlich in mein Tagebuch, seitenlange, emotionale Monologe und Zwiegespräche mit Gott. Mit der Zeit begann ich,…