• Familie,  Feiern,  Frühling,  Glaube,  Ostern,  Passionszeit

    Unser Osterkalender und andere Ideen

    {enthält Verlinkungen / unbeauftragte Werbung} In weniger als drei Wochen ist Ostern! Und wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass es auch in 2021 so von Corona geprägt sein würde… Gerade ist die Stimmung so angespannt, und ich muss zugeben, dass ich mehr und mehr in Gefahr bin, die Hoffnung zu verlieren. Das waren einfach zu viele schlechte Nachrichten in letzter Zeit! Trotzdem: Ich freue mich auf den Frühling, und ich freue mich auf Ostern! Ein Fest des Lebens und der Hoffnung: Der Tod ist überwunden, die Liebe triumphiert, die schlechten Nachrichten haben nicht das letzte Wort. Daran halten wir uns fest, das feiern wir. Am liebsten bunt und lecker…

  • Bücherliebe,  Familie,  Glaube,  Schreiben,  Verlosung

    Wir – mit oder ohne Wunschkind {Buchvorstellung und Verlosung}

    {Werbung} Ein zweites Buch, an dem ich mitwirken durfte, ist ebenfalls im Januar erschienen – und das möchte ich euch heute endlich vorstellen! Es ist ein schönes Gefühl, das Buch in den Händen zu halten, und ich freue mich so sehr für Anna, dass sie sich diesen Traum erfüllen konnte! Gleichzeitig ist es auch ein wenig merkwürdig, fast schon ironisch, mit Babybauch hier zu sitzen und meine Kinderwunschgeschichte zu lesen, schwarz auf weiß. ♥ Als ich den Text verfasste, der in Annas Buch abgedruckt ist, und auch, als Anna meine Schwester und mich für ihr Projekt interviewte, habe ich nicht mehr daran geglaubt, noch einmal schwanger zu werden. Mehr und…

  • Bücherliebe,  Freundschaft,  Gemeinde,  Glaube,  Schreiben,  Verlosung

    Nach Hause kommen {Buchvorstellung & Verlosung}

    {Werbung} Wie kann ich Gott in meinem Alltag begegnen? – Hast du dich das schon einmal gefragt? In meiner Kindheit und frühen Jugend hätte ich wahrscheinlich geantwortet: “Im Gebet und beim Bibellesen – in der ‘Stillen Zeit’ halt.” Um diese “Stille Zeit” habe ich mich seit meinen Teenagerjahren bemüht und es teilweise auch monatelang durchgehalten, jeden Tag in der Bibel zu lesen und zu beten. Ich bin dankbar für diese Jahre, in denen ich die Bibel auch mal komplett durchgelesen habe und sehr viel Bibelwissen ansammeln konnte. Noch heute finde ich mich sehr leicht zurecht, kenne Verse, Personen und Geschichten und habe vieles verinnerlicht. Das kommt mir immer wieder zugute.…

  • Bilder,  Familie,  Gedanken,  Glaube,  Ich

    Das war mein 2020

    Ein Jahr geht zu Ende. Ein besonderes Jahr. 2020 wird definitiv in die Geschichte eingehen – und wenn man den diversen Jahresrückblicken glaubt, die seit einigen Wochen im Internet kursieren, als das schlimmste Jahr aller Zeiten. Ich habe mich auch schon bei diesem Gedanken ertappt. Und in gewisser Weise bin ich froh, dass es in ein paar Tagen aus ist mit 2020 (in dem Wissen, dass es danach erstmal ungefähr so weitergehen wird wie gehabt). Aber in mir regt sich auch Mitleid – so wie immer, wenn so viel auf jemandem rumgehackt wird. 2020 hat seinen ausschließlich schlechten Ruf vielleicht gar nicht verdient. Sicher, für viele Menschen war es ein…

  • Freebie,  Glaube,  Weihnachten,  Winter

    Du schenkst mir voll ein… {mit Freebies}

    Manchmal wird mir alles zu viel: Die Corona-Unsicherheit und der bevorstehende Lockdown, der Schulkram der Kinder, Weihnachtsvorbereitungen und normale Alltags-To-Dos, meine tägliche Begleiterin die Übelkeit (immer noch…)… Ich frage mich, woher die Kraft kommen soll – für die nächsten Tage, für die verlängerten Ferien, für den Lockdown, für Home Schooling (?), für durchwachte Nächte mit einem Säugling… Ich fühle mich jetzt schon ausgelaugt, dabei läuft es gerade ziemlich “normal” (was in diesem Jahr halt “normal” bedeutet). In manchen Momenten bin ich überfordert und zweifle daran, zukünftig drei Kindern gewachsen zu sein. Woher soll die Kraft kommen? Und dann ist da plötzlich dieser Satz in meinem Kopf, leise geflüstert, als Antwort…