Business,  Familie,  Ich,  Im Shop,  Schreiben,  Verlosung

(K)ein Abschied – und eine Verlosung {beendet}

So, nun ist es soweit: Der April geht zu Ende und ich beginne meine Babypause! Obwohl ich mich selbst dazu entschieden hatte, noch über den offiziellen Beginn des Mutterschutzes hinaus bis zur 37. Schwangerschaftswoche zu arbeiten, und dies auch gern getan habe, bin ich jetzt erleichtert, dass ich Pause machen kann und darf! In den letzten Tagen wurde es immer anstrengender und alles in mir sehnte sich nach Ruhe und Besinnung auf unser Baby und meinen eigenen Körper.

Es ist gut – die letzten Auftragsletterings sind gemalt und verschickt, und ich darf mich für ein Weilchen verabschieden!

Das tue ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Lachend, weil ich mich freue auf das, was kommt, und ich möglichst ganz da sein möchte bei unserem Familienzuwachs, bei meinem Mann und den großen Kindern, und auch ganz bei mir selbst. Diese Zeit kommt nicht wieder, und ich möchte sie genießen, ohne noch weitere Verpflichtungen und Projekte (so sehr ich meine Arbeit auch liebe!) im Hinterkopf zu haben.

Weinend, weil mir meine Arbeit, dieser Blog und alles, was dazu gehört, einfach so viel Spaß macht! Als ich vor fast drei Jahren mit LoveLetter anfing und mein kreatives Business gründete, fühlte ich mich zwar in gewisser Weise dazu “berufen” und hatte Lust auf einen Neubeginn – gleichzeitig hoffte ich aber insgeheim darauf, es würde nur für eine kurze Zeit dazu dienen, mich vom Kinderwunsch abzulenken und mir damit quasi zu einer Schwangerschaft verhelfen…

Aber dann wuchs der Blog und der Shop, ich hatte immer mehr Ideen und fand es so toll, diese “einfach” verwirklichen zu können!

Mir wurde so viel Vertrauen und Wohlwollen entgegen gebracht, von euch allen, ihr habt mich so unterstützt und ermutigt, mir eure Geschichten erzählt, mit mir zusammen geweint, mich verstanden, getröstet und umbetet!

Ich bin unendlich dankbar für jede einzelne von euch, die hier mitliest, die mich in den letzten Jahren begleitet hat – entweder ganz still für sich oder auch mal mit Kommentaren unter den Blogbeiträgen oder persönlichen Mails.

Danke für eure Bestellungen, für euer Weiterempfehlen und Aufträge erteilen, für eure Kommentare, Likes und Herzchen, für Verlinkungen und Gebete – LoveLetter könnte es nicht geben ohne euch und ihr ermöglicht es mir mit eurer großartigen Unterstützung, dass ich weiterhin kreativ sein kann! Ihr seid lebendige Gebetserhörungen, meine Freundinnen und Schwestern – ein unfassbar großes Geschenk!

Das alles hört sich jetzt sehr nach Abschied an – aber so ist es natürlich nicht.

Es wird hier weitergehen, auf dem Blog und auch mit meinem Shop.

Wenn unser Baby da ist, werde ich es euch natürlich wissen lassen 🙂 Und auch alles Weitere, wann es den nächsten LoveLetter gibt, wann ihr wieder personalisierte Letterings bestellen könnt und was ich an neuen Produkten und Projekten plane – das alles erfahrt ihr dann, wenn ich selbst soweit bin.

Es ist ja gerade nicht so einfach, langfristig zu planen, weil Corona und so… und mit einem Säugling wird das Ganze natürlich noch unberechenbarer spannender! Ich bin aber zuversichtlich und freue mich schon darauf, dann ab August oder September mein kreatives Business wieder neu zu beleben (mit süßer Unterstützung im Team!).

Doch noch eine neue Postkarte im Shop:

Das Mohnblumen-Motiv in meinem Aquarell-Skizzenbuch hat mir so gut gefallen, dass ich einfach eine Postkarte daraus machen musste!

Diese findet ihr jetzt hier neben den anderen Postkarten-Motiven in meinem Etsy-Shop.

Wie gesagt, der Shop bleibt auch in der Babypause für euch geöffnet. Fühlt euch da ganz frei, etwas Schönes für euch zu bestellen! Ich freue mich immer, von euch zu hören und euch einen Gruß zuzusenden.

Zum Schluss: Ein LoveLetter zu verschenken!

Wie angekündigt, habe ich auch noch etwas zu verschenken – bzw. zu verlosen!

Und zwar habe ich noch ein allerletztes Exemplar des April-LoveLetters zum Thema NACHT übrig, das ich gerne an eine von euch verschicken möchte.

Um an der Verlosung des LoveLetters teilzunehmen, müsst ihr nur einen netten Kommentar unter diesem Blogpost hinterlassen. Damit wandert ihr automatisch in den Lostopf, aus dem ich am Montag, dem 3. Mai um 20 Uhr eine Gewinnerin ziehen werde!*

Ich wünsche euch ganz viel Glück bei der Verlosung!

Adieu und bis bald!

Und damit bleibt mir nichts weiter zu sagen, als euch noch einmal von ganzem Herzen zu danken und euch alles Gute und Gottes Segen für die nächsten Monate zu wünschen!

Schaut gern immer mal vorbei – wie gesagt, ich bin nicht ganz weg und werde ab und zu berichten, was es so Neues gibt 🙂

Alles, alles Liebe und bis bald

eure Rebekka

♥ ♥ ♥

*Teilnehmen können alle von euch, die in Deutschland, einem anderen Land der EU oder in der Schweiz leben. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen, auch kann der Gewinn nicht ausgezahlt werden. Die Gewinnerin wird von mir benachrichtigt. Die im Rahmen des Gewinnspiels angegebene Adresse wird zu keinem anderen Zweck genutzt und auch nicht an Dritte weitergegeben.

40 Kommentare

  • Susanne

    Liebe Rebekka,

    eigentlich wollte ich nur ein bisschen bei dir lesen und mir guten Input für die neue Woche holen……da sehe ich, dass du deinen Loveletter einmal verlost.
    Gerne würde ich ihn gewinnen, weil ich weiß wie schön, liebevoll und aussagekräftig du das gestaltest.
    Mal sehen, ob es klappt.
    Für deine Babypause wünsche ich dir und deiner Familie alles Gute und Gottes Segen. Genießt die Zeit, erlebt sie ganz intensiv. Lass dir Zeit, der Blog läuft nicht weg und deine Leser auch nicht!

    Alles Liebe von Susanne

    • rebekkasloveletter

      Liebe Susanne, danke für deine guten Wünsche und lieben Worte! Es ist schön, dass du da bist! Sei gesegnet und bis bald!

  • Tanja Hammerschmidt

    ❤️ 𝖾𝗌 𝗀𝗂𝖻𝗍 𝖽𝗂𝗇𝗀𝖾, 𝖽𝗂𝖾 𝖺𝗄𝗍𝗎𝖾𝗅𝗅 𝗇𝗂𝖼𝗁𝗍 𝗓𝗎 𝗏𝖾𝗋𝗌𝗍𝖾𝗁𝖾𝗇 𝗌𝗂𝗇𝖽. ❤ 𝖽𝗂𝗇𝗀𝖾 𝖽𝗂𝖾 𝖽𝖺𝗏𝗈𝗋 𝖽𝖺𝗌𝗌 𝗇𝗈𝗋𝗆𝖺𝗅𝗌𝗍𝖾 𝖺𝗎𝖿 𝖽𝖾𝗋 𝗐𝖾𝗅𝗍 𝗐𝖺𝗋𝖾𝗇 𝗎𝗇𝖽 𝗇𝗎𝗇 𝗃𝖾𝖽𝖾𝗋 𝗏𝖾𝗋𝗆𝗂𝗌𝗌𝗍. ❤️ 𝖽𝗂𝗇𝗀𝖾 𝖽𝗂𝖾 𝖾𝗂𝗇𝖾𝗇 𝗓𝗐𝖾𝗂𝖿𝖾𝗅𝗇 𝗅𝖺𝗌𝗌𝖾𝗇, 𝗈𝖻 𝖾𝗌 𝗃𝖾 𝗐𝗂𝖾𝖽𝖾𝗋 𝗇𝗈𝗋𝗆𝖺𝗅 𝗐𝖾𝗋𝖽𝖾𝗇 𝗐𝗂𝗋𝖽…. ❤ 𝗎𝗇𝖽 𝖽𝖺𝗇𝗇 𝗀𝗂𝖻𝗍𝗌 𝗌𝗈 𝗅𝗂𝖾𝖻𝖾 𝗆𝖾𝗇𝗌𝖼𝗁𝖾𝗇 𝗐𝗂𝖾 𝖽𝗂𝖼𝗁, ❤️ 𝖽𝗂𝖾 𝗎𝗇𝗌 𝖾𝗂𝗇 𝗀𝗋𝗂𝗇𝗌𝖾𝗇 𝖺𝗎𝖿𝗌 𝗀𝖾𝗌𝗂𝖼𝗁𝗍 𝗓𝖺𝗎𝖻𝖾𝗋𝗇, ❤ 𝗆𝗂𝗍 𝗌𝗈 𝖾𝗂𝗇𝖾𝗋 𝗍𝗈𝗅𝗅𝖾𝗇 𝖺𝗄𝗍𝗂𝗈𝗇. 𝗏𝗂𝖾𝗅𝖾𝗇 𝗅𝗂𝖾𝖻𝖾𝗇 𝖽𝖺𝗇𝗄, ❤️ 𝖽𝖺 𝗏𝖾𝗋𝗌𝗎𝖼𝗁𝖾 𝗂𝖼𝗁𝗌 𝖾𝗂𝗇𝖿𝖺𝖼𝗁 𝗀𝖾𝗋𝗇𝖾 𝗆𝖺𝗅 𝗎𝗇𝖽 𝗊𝗎𝖾𝗍𝗌𝖼𝗁𝖾 𝗆𝗂𝗋 𝖿𝖾𝗌𝗍𝖾 𝖽𝗂𝖾 𝖽𝖺𝗎𝗆𝖾𝗇. ❤

    • rebekkasloveletter

      Oh, liebe Tanja, so viel Liebe! Hab vielen Dank dafür – auch wenn du leider nicht gewonnen hast… Vielleicht darf ich dir ja beim nächsten LoveLetter nach der Babypause einmal schreiben 🙂 Alles Gute und Liebe dir!

  • Christine

    Liebe Rebekka,
    da kann ich mich Michaela nur anschließen, mich hat die Karte auch total angesprochen und fände das Motiv super als Poster für’s Schlafzimmer.
    Wünsche dir eine gute, schnelle und kraftvolle Geburt und ein gesegnetes Wochenbett mit viel Erholung und Unterstützung und Genießen des unschlagbaren Babyduftes und der vielen ersten Male! Alles Liebe, Christine

    • rebekkasloveletter

      Liebe Christine, vielen Dank für deine lieben Worte und guten Wünsche – ich bin freudig gespannt auf das, was kommt und fühle mich so beschenkt von all den wunderbaren Menschen hier! Ganz liebe Grüße!

  • Sigrid

    Liebe Rebecca,
    es fällt mir nicht schwer, hier einen netten Kommentar zu hinterlassen. Ich bin normalerweise eine stille Mitleserin und freue mich immer über Deine Blogposts und habe an Deinem Ergehen Anteil genommen.

    Über einen Nacht-Loveletter würde ich mich total freuen, weil ich selbst ein Buch mit Gedanken zur Nacht herausgegeben habe: “Wenn der Tag sich neigt” bei Gerth Medien. Dafür habe ich mich sehr intensiv mit der Nacht, dem Schlafen und auch dem Nichtschlafen-Können beschäftigt. Dein Loveletter wäre da eine echt coole Ergänzung!

    Dir wünsche ich bis zum Baby noch ruhige und erholsame Nächte und danach im Grunde genommen auch – weiß aber, dass das nicht ganz so realistisch ist… 😉 Trotzdem: Alles Gute Dir, eine leichte Geburt und danach viel Kraft und Gnade für die neue Familien-Konstellation.

    Be blessed, Sigrid

    • rebekkasloveletter

      Liebe Sigrid, danke für deine lieben Worte und guten Wünsche! Ja, erholsame Nächte wären tatsächlich ganz schön… 😉 Wie heißt dein Buch zur Nacht? Das interessiert mich! Sei ganz lieb gegrüßt!

  • Friederike

    Liebe Rebekka,

    jetzt fühle ich mich fast ein wenig schlecht, weil ich sonst in letzter Zeit hier nichts kommentiert habe – aber mich immer freue, wenn ich von dir lesen kann! Und den allerletzten Loveletter vor der Pause zu gewinnen, wäre ganz grandios.

    Ich bin gespannt auf euer Baby und wünsch euch, dass sich alles rund um die Geburt gut fügt. Wie gut, zu wissen, dass du nicht allein bist und die beste Schwangerschafts-, Geburts- und Wochenbettbegleitung hast, die man sich nur vorstellen kann.

    Bis bald und ganz liebe Grüße, Friederike

    • Susanne

      Liebe Rebekka,
      jetzt lockst du sogar mich hinterm Ofen vor:-) Mit Anlauf hüpfe ich in deinen Lostopf.
      Ich bin sonst eine stille Leserin und lese deinen Blog noch nicht lange regelmäßig.
      Ich hab immer zu lange überlegt, ob ich mal einen loveletter bestellen soll und es dann doch verpasst…
      Und das obwohl ich Briefe liebe und auch schon immer liebend gerne selbst welche schreibe.
      Das Thema Nacht interessiert mich sehr-eigentlich finde ich alles interessant, was du schreibst und habe mir vorgenommen in der kommenden Zeit, wenn du vielleicht nicht oft Neues posten kannst einfach deine Archive weiter zu durchstöbern.
      Ich finde mich oft wieder in dem, was du schreibst, vor allem tatsächlich auch in den Artikeln zum (sekundären) unerfüllten Kinderwunsch.
      Ich freue mich, dass dieser Wunsch bei euch doch noch in Erfüllung gegangen ist.
      Ich mag das Foto von dir mit dem Babybauch und dem tollen bestimmt selbstgemachten Hintergrund sehr! Ich wünsche dir eine gute Geburt und einen guten Start ins Familienleben zu fünft. Alles Liebe und Gottes Segen für dich und deine Familie!
      Herzliche Grüße aus dem Süden Deutschlands
      Susanne

      • rebekkasloveletter

        Liebe Susanne, schön, dass du da bist und dass du mitgemacht hast! Es ist immer wertvoll für mich, von euch zu hören – vor allem, wenn es so gute Wünsche und liebe Worte sind! Ich danke dir von Herzen dafür und wünsche dir Gottes Segen! Bis bald 🙂

    • rebekkasloveletter

      Liebe Friederike, ich freue mich, dass du da bist! Danke für deine guten Worte und Wünsche. Alles, alles Liebe und bis bald!

  • Iris

    Liebe Rebekka
    Auch ich hüpfe in den Lostopf obwohl ich den Loveletter bereits habe. Allerdings noch nicht angeschaut, nur mal kurz hinein gespickt, denn dieser Loveletter will zelebriert werden und dafür brauche ich Zeit:-) Meine Schwester hat Anfang Mai Geburtstag, ihr würde ich den Loveletter Nacht schenken.Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles Gute und Segen für diese besondere Zeit die du und deine Familie vor sich haben und freue mich jetzt schon wieder von dir zu hören.
    Herzliche Grüsse
    Iris

    • rebekkasloveletter

      Liebe Iris, hab vielen Dank fürs Mitmachen und für deine guten Wünsche! Ich hoffe, dass du inzwischen ein bisschen Zeit gefunden hast, den LoveLetter zu entdecken. Sei lieb gegrüßt!

  • Judith

    Liebe Rebekka,

    vielen Dank fürs Teilhaben lassen an deinen Gedanken und deiner Schwangerschaft!
    Wie schön du auf dem letzten Bild mit deinem Babybauch aussiehst! 🙂
    Das Bild hat mich zum Freuen und Schmunzeln gebracht! Einfach großartig was ihr für ein Wunder erleben dürft mit eurem 3. Kind, das ja so lange herbei ersehnt war!
    Und jetzt geht es schon mit großen Schritten auf die Geburt zu…. Die Zeit vergeht so schnell….
    Ich wünsche dir für die Geburt Gottes Führung, Schutz, Kraft und seine Nähe! Und eine ganz tolle Familienzeit zu Fünft 🙂 …toll, dass dein Mann dann einen Monat Elternzeit hat! Mein Mann konnte auch nie Elternzeit nehmen bei unseren beiden Kindern… Wenn ich nochmal dazu Gelegenheit hätte, würde ich jetzt auch darauf bestehen 🙂
    Über den letzten Aprilloveletter würde ich mich auch sehr freuen (April ist mein Geburtsmonat 🙂 ) …
    Ich freue mich immer wieder, wenn ich von Dir lese … Deshalb bleib dabei und melde ich immer mal wieder, wenn es bei dir reinpasst 🙂

    Zum Schluss noch ein Liedtipp….das höre gerade öfters und tut in dieser Zeit einfach nur gut!

    “The Afters – I Will Fear No More (Official Lyric Video)”
    Gib das einfach als Suche bei youtube ein… Finde auch das Video dazu schön!

    Alles, alles Liebe für dich, das Baby und deine Familie!
    Ich freu mich jetzt schon drauf, wenn du die Ankunft von eurem Babyjungen verkündest!

    Judith

    • rebekkasloveletter

      Liebe, liebe Judith, hab 1000 Dank für deine Worte, für die guten Wünsche und für das Lied! Ich musste wirklich weinen, als ich es mir anhörte, weil es einfach so gut passt gerade! Du hast mich damit sehr ermutigt – GOTT hat mich durch dich ermutigt! Danke dafür und alles, alles Liebe! Bis bald <3

  • Johanna

    Hi Rebecca,
    was für eine schöne Kugel du hast – und dass du die letzten Jahre deinen Prozess hier so offen geteilt hast. Genieße die letzten Tage (Wochen?) mit Baby-im-Bauch, viele ruhige Momente euch als Familie und immer mehr Vorfreude auf die Zeit, die vor euch liegt – mit einem weiteren Goldstück, das Gott euch anvertraut hat! 🙂
    … würde mich riesig über den Loveletter freuen.
    Alles Liebe – Johanna.

    • The

      Liebe Rebekka!
      Beim Lesen deiner Zeilen war ich sehr berührt – wie wunderbar, dass Gott euch JETZT euer 3. Kind schenkt und dass er dich in den vergangenen Jahren nicht damit, dafür aber mit dem Wachstum deines Online Shops und deiner Kreativität gesegnet hat. Und damit auch viele von uns durch dich gesegnet wurden!
      Den Nacht LoveLetter habe ich noch nicht und würde mich sehr darüber freuen!

      Alles Liebe und Gute und viel Segen für die letzten Wochen mit deinem Bauchbewohner und vor allem dann für die Geburt und ein staunendes Kennenlernen.
      Herzlichst,
      The

      • rebekkasloveletter

        Hab vielen liebe Dank, The, für deine Worte und guten Wünsche! Es ist so schön, dich zu kennen und gemeinsam unterwegs zu sein! Alles Gute und Gottes Segen dir und bis bald 🙂

    • rebekkasloveletter

      Oh ja, es ist wirklich eine ordentliche Kugel! Jetzt freue ich mich sehr darauf, unser Baby bald in den Armen zu halten. Hab vielen Dank für deine guten Wünsche – sei gesegnet und bis hoffentlich bald!

  • Laura

    Sei gesegnet in dieser verrückten Zeit und vertraue auf den Herrn.
    Er hat euch in der Hand. Du darfst deine Hand getrost in seine legen.

  • Anne

    Hey Rebekka,
    ich wünsche dir nach diesen Jahren des Hoffens und Werkelns eine segensreiche Geburt und Babypause mit eurem Wunder! Genieß jede Minute und frei dich an deiner Familie und den “Früchten” deiner bisherigen Arbeit.
    Ich hoffe, du erlebst viele inspirierende Momente mit deinen Lieben, die vielleicht auch wieder künstlerisch Ausdruck finden.

    Der LoveLetter wäre ein toller Gewinn:) Babys und Schlaf… 😄

    Lg, Anne

    • rebekkasloveletter

      Liebe Anne, du hast gewonnen!!! Das freut mich sehr, dass ich dir einen LoveLetter schicken darf! <3 Bis ganz bald und gute Nacht 🙂

  • Sandra Geissler

    Liebe Rebecca, da hüpfe ich doch mit Anlauf in den Lostopf, denn der Loveletter zum Thema Freundschaft hat mir so gut gefallen. Und weil die Nacht eigentlich nicht meine Freundin ist, würde ich mich ihr gerne mal auf deine Weise nähern. Dir aber erst einmal allen Segen für die Zeit, die nun anbricht, für die Geburt und das aufregende Kennenlernen, für alle deine Kinder und deinen Mann, für dich und drin Zuhause. Bleibt behütet

    • rebekkasloveletter

      Liebe Sandra, hab vielen Dank für deine guten Wünsche! Sei gesegnet und behütet mit deinen Lieben!

  • Irene

    Liebe Rebekka , auch wenn ich schon einen Loveletter habe, mach ich trotzdem mal mit, vielleicht gewinne ich für meine Schwester den Letzten. Er ist einfach zu schön, um nicht mitzumachen. Alles von Dir ist mit Herzblut und so persönlich gestaltet, das berührt mich immer sehr. Alles, alles Liebe Dir und Deiner Familie 💖 Irene

  • Regina Fertig

    Vielen Dank für die Verlosung. Ich würde mich über den Loveletter sehr freuen!
    Ich wünsche Dir alles Gute und Gottes Segen für den Rest der Schwangerschaft und die Zukunft zusammen mit dem neuen kleinen Wunder! 💗

  • Nici

    Liebe Rebekka,
    ich wünsche dir alles, alles Gute und Gottes Segen für die kommende Zeit. Hab noch eine wunderbare Schwangerschaft, viel Kraft für die Geburt und dann ganz viel Freude beim Kennenlernen eures neuen Familienmitglieds. Seid gesegnet!
    Ich hab’s verpasst, deinen vorerst letzten LoveLetter zu bestellen und würde mich riesig freuen.
    Alles Liebe,
    Nici

    • rebekkasloveletter

      Liebe Nici, vielen, vielen Dank dir! Vielleicht schreibe ich dir ja dann beim nächsten LoveLetter wieder 🙂 Liebe Grüße!

  • Maria

    Liebe Rebekka!
    Ich wünsche dir und deiner Familie eine wunderschöne Zeit! Wieder beginnt ein neue Lebensabschnitt und ich bin mir sicher Gott wird euch dabei begleiten und auf euch aufpassen. Über den Gewinn würde ich mich natürlich sehr freuen. Deine Sachen sind immer so schön und mit soviel Liebe gemacht!
    Deine Ostersticker kamen auf unserer Osterpost sehr gut an! 😉
    Liebe Grüße und alles Gute,
    bis bald Maria

    • rebekkasloveletter

      Liebe Maria, ich danke dir für deine guten Wünsche – und ich freue mich, dass die Ostersticker so gut ankamen! Alles Liebe!

  • Michaela

    Liebe Rebekka,
    Jetz ist sie da- Deine Babypause! Gottes reichen Segen für Dich, die Geburt und die wundervolle Zeit des Kennenlernens in der Familie. All Deine schönen Karten, die Letterings und der Kalender begleiten uns und lassen an Dich denken. Apropo Karte, die Karte ” Ruhe und Frieden umhüllen meinen Schlaf…” ist einfach nur wunderschön und ich hoffe sehr, dass wir sie, wann immer es Dir wieder möglich ist, kaufen können.

    Sei herzlichst gegrüßt und behütet,
    Michaela

    • Lydia

      Welch einen Zufall. Ich habe mich vor einigen Tagen für deine Newsletter angemeldet und nun ist die erste (k)einen Abschied. Wünsche dir jedenfalls eine wunderbare Babyzeit und freue mich schon auf neue Beiträge. Alles Gute🐣🐥

      • rebekkasloveletter

        Liebe Lydia, wie schön, dass du da bist! Und es ist ja wirklich kein richtiger Abschied 😉 Bis bald, vielen Dank für deine Worte!

Schreibe einen Kommentar zu Friederike Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.