• Aquarell,  Art Journal,  Bilder,  Herbst,  Mein kreativer Monat,  Mixed Media

    Mein kreativer September

    {enthält unbeauftragte Werbung/ Verlinkungen} Langsam verändern sich die Farben der Natur. Die Bäume holen ihre Herbstkleider aus dem Schrank, in gewagten Rot-, Gelb- und Brauntönen. Der Boden ist Laub-gepunktet. Der Himmel hüllt sich in Grau, aber immer wieder blitzt ein Regenbogen durch die Wolken, und wenn die Sonne herauskommt, taucht sie die Welt in Gold… Ich mag den Herbst. Weil er so gemütlich ist und vor allem bunt. Bunt hat mein September auch begonnen, mit jeder Menge Farben… Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit diesem Post! Colour Confidence Challenge Die Colour Confidence Challenge von EverythingArt fand Ende August statt – ich kam aber erst ein paar Tage später dazu,…

  • Familie,  Herbst,  Rezepte

    Unsere liebsten Zimtschnecken

    Ich backe, zum Leidwesen meines Mannes, nicht besonders oft… Wenn ich es doch einmal tue, backe ich am liebsten Tartes – und Zimtschnecken. Ich liebe den Prozess der Hefeteig-Herstellung, mit Vorteig und Kneten und allem! Es ist so faszinierend, zu beobachten, wie die Hefe blubbert und arbeitet, und der fertige Teig fühlt sich so weich und glatt an, dass es für mich in Sachen Backen nichts Besseres gibt. Dieses Rezept habe ich mal irgendwo gefunden und seitdem schon viele Male Zimtschnecken danach gebacken. Jedes Mal wurden sie super, und ich wurde schon oft um das Rezept gebeten – also dachte ich, dass es euch vielleicht auch interessiert 🙂 Zimtschnecken (16…

  • Gedanken,  Gemeinde,  Glaube

    Nur noch kurz die Welt retten?

    Am letzten Freitag war Klimastreik. Auch in Berlin. Ich gebe zu, dass ich nicht dabei war. In den vergangenen Monaten wurde der Klimawandel zu einem immer größeren Thema und ich habe mich, auch beeinflusst durch die Medien, durch diverse Blogger und Instagramer, stärker damit beschäftigt. Wir wurden als Familie in unserem autofreien Alltag bestätigt. Wir nutzen wiederverwendbare Obst- und Gemüsebeutel beim Einkaufen. Ich verwende hauptsächlich Naturkosmetik. Und für unsere nächste Reise haben wir das Flugzeug als Verkehrsmittel ausgeschlossen. Ja, ich bin der Meinung, dass wir unser Konsumverhalten überdenken und ändern müssen. Dass wir eine Verantwortung für Gottes Schöpfung haben und wir unserer Gott-gegebenen Aufgabe mit unserem Lebensstil zu oft nicht…

  • Bilder,  Bücherliebe,  Familie,  Herbst,  Im Moment,  Im Shop,  Reisen

    Im Moment…

    {enthält Verlinkungen/unbeauftragte Werbung} … kann ich euch nichts anderes bieten als einen Blogpost zu “Im Moment”. So ist das manchmal. Ich möchte euch teilhaben lassen an dem, was mich bewegt – nicht nur an den großen Themen (DANKE euch übrigens für eure vielfältigen Reaktionen auf den letzten Beitrag!), sondern auch an den kleinen Dingen des Alltags, die unser Leben hauptsächlich ausmachen. Im Moment… … schwelge ich im Bücherglück! Zu meinem Geburtstag letzten Monat habe ich einige schöne Bücher bekommen und schwelge noch immer im Glück! Wie passend, dass es jetzt draußen kühler und ungemütlicher wird und man sich mit einer Decke und einem guten Buch auf die Couch kuscheln kann…

  • Familie,  Gedanken,  Gesellschaft,  Körper & Seele

    8 Sätze, die man zu einer Frau mit Kinderwunsch nicht sagen sollte

    Drei Jahre warten wir jetzt schon darauf, dass ein drittes Kind sich zu unserer Familie gesellt. Für mich ist das eine lange Zeit – gleichzeitig weiß ich, dass andere Paare noch sehr viel länger warten müssen, auf ihr erstes Kind. Und manche warten vergeblich. Mir ist bewusst, dass der Wunsch nach einem dritten Kind für viele nicht recht verständlich ist: Ich habe doch “schon” zwei Kinder, noch dazu eine Tochter und einen Sohn (ein “Pärchen”), was will ich denn noch? Trotzdem ist der Wunsch für mich real. Zeitweise akut, in anderen Phasen tritt er in den Hintergrund. Ich habe relativ bald begonnen, über meinen dritten Kinderwunsch zu schreiben und erlebt,…

  • Art Journal,  Bilder,  Feiern,  Im Shop,  Mein kreativer Monat,  Mixed Media,  Sommer

    Mein kreativer August

    {enthält unbeauftragte Werbung/Marken-Nennung} Ich mag den August. Nicht nur, weil ich da Geburtstag habe… Ich mag die Aussicht auf den Herbst, der nicht mehr fern ist, und das Licht des Spätsommers. Die Ferien sind vorbei, der Alltag beginnt wieder, und gleichzeitig fühlt es sich wegen der Sonne und der Wärme noch so sehr nach Urlaub an. Es gibt leckere Beeren und, am Ende des Monats, die ersten frischen Feigen. Dieser August war anstrengend. Ein Event jagte das nächste, ich kam selten zur Ruhe. Wir haben viel gefeiert und viel Grund zu danken. Wie eigentlich jeden August, und überhaupt. Ich feiere gern und ich mag es, Gäste einzuladen zu einem Fest.…