• Gedanken,  Gemeinde,  Gesellschaft,  Glaube,  Hochsensibel,  Mama-sein

    Was Corona mit mir gemacht hat

    Ein halbes Jahr mit Corona liegt nun schon hinter uns. Sechs Monate neue, andere, merkwürdige, beängstigende, verwirrende Realität. Und ich komme klar, würde ich sagen. Irgendwie. Habe das Unterrichten und Rundumbetreuen der Kinder ganz gut gemeistert. Wir haben Familienzeit genossen (und uns manchmal doch weniger davon gewünscht); gemerkt, wie lange man mit einer Packung Klopapier auskommt (länger als man denkt!); uns ans Tragen einer Gesichtsmaske im öffentlichen Raum gewöhnt. Und wir waren sogar im Urlaub, was ich vor ein paar Monaten für nicht möglich gehalten hatte. In den Ferien konnte ich auftanken und kam vor allem mal raus, konnte etwas Abstand gewinnen. Dabei habe ich aber auch gemerkt, wie sehr…

  • Bücherliebe,  Familie,  Feiern,  Gemeinde,  Gesellschaft,  Glaube,  Im Moment,  Im Shop

    Im Moment…

    {enthält Verlinkungen / unbeauftragte Werbung} Keine einfachen Wochen liegen hinter uns. Corona bestimmt noch immer unseren Alltag, wird in den Nachrichten aber mehr und mehr von den Geschehnissen in den USA und von der allgemeinen Debatte über Rassismus verdrängt. Daran sehen wir, dass die Erde sich immer weiter dreht – bestimmte Dinge sich aber doch nicht ändern, oder eben nur extrem langsam… Im Moment bin ich müde. Der Zustand der Welt deprimiert mich. Manchmal möchte ich am liebsten mit Scheuklappen durchs Leben gehen. Ja, es gibt auch viel Gutes und Schönes auf dieser Erde und in meinem Alltag, und ich bin dankbar dafür. Ich kann mich nach wie vor begeistern…

  • Fastenzeit,  Gemeinde,  Glaube,  Im Shop,  Ostern,  Passionszeit

    Passionsbriefe 2020

    In zwei Wochen beginnt die Fastenzeit. Für viele ist das eine Zeit, in der sie auf Schokolade verzichten, oder auch auf Alkohol, Serien, Fleisch… Das habe ich selbst einige Jahre lang so gemacht, und bin regelmäßig am Versuch, auf Süßigkeiten zu verzichten, gescheitert… Fasten ist eine gute Übung, eine geistliche Übung, die auch Jesus selbst praktiziert hat. Und um IHN geht es in diesen sieben Wochen vor Ostern in ganz besonderer Weise. Allein der (versuchte) Verzicht auf Süßes hat mir aber nicht wirklich geholfen, mich auf die Passionszeit, auf Jesu Leiden und Sterben vorzubereiten. Ich wollte diese Wochen ganz bewusst und auf Ihn hin gestalten, wusste aber nicht so recht,…

  • Gedanken,  Gemeinde,  Glaube

    Nur noch kurz die Welt retten?

    Am letzten Freitag war Klimastreik. Auch in Berlin. Ich gebe zu, dass ich nicht dabei war. In den vergangenen Monaten wurde der Klimawandel zu einem immer größeren Thema und ich habe mich, auch beeinflusst durch die Medien, durch diverse Blogger und Instagramer, stärker damit beschäftigt. Wir wurden als Familie in unserem autofreien Alltag bestätigt. Wir nutzen wiederverwendbare Obst- und Gemüsebeutel beim Einkaufen. Ich verwende hauptsächlich Naturkosmetik. Und für unsere nächste Reise haben wir das Flugzeug als Verkehrsmittel ausgeschlossen. Ja, ich bin der Meinung, dass wir unser Konsumverhalten überdenken und ändern müssen. Dass wir eine Verantwortung für Gottes Schöpfung haben und wir unserer Gott-gegebenen Aufgabe mit unserem Lebensstil zu oft nicht…

  • Gemeinde,  Glaube,  Im Shop,  Passionszeit

    Begleiter durch die Passionszeit

    Am 6. März beginnt – relativ spät – die Fastenzeit. Jedes Jahr neu stelle ich mir die Frage, wie ich diese sieben Wochen gestalten möchte. Verzichte ich auf Süßigkeiten? Oder auf Serien? Lese ich ein Buch als Begleiter durch die Fastenzeit (da gibt es ja eine große Auswahl…), nehme ich an besonderen Veranstaltungen in der Gemeinde teil – oder verzichte ich komplett auf das Fasten und lebe meinen Alltag ganz normal weiter? Was das Fasten angeht, gibt es viele verschiedene Meinungen, Ansätze und Motivationen: Manche nutzen die Gelegenheit, Weihnachtspfunde loszuwerden, während andere das Konzept des Verzichtes in dieser Zeit gar nicht nachvollziehen können, und es wieder anderen wichtig ist, die…