• Aquarell,  Freebie,  Glaube,  Handlettering,  Körper & Seele

    Ora et lava – Bete und wasche {Freebie}

    Dass es derzeit besonders wichtig ist, sich die Hände lange und gründlich mit Seife zu waschen, haben mittlerweile wohl alle mitbekommen. In den sozialen Medien kursieren unzählige “Anleitungen” mit verschiedenen Songtexten, die man während des Händewaschens singen kann, um auf 30 Sekunden Hände-Wasch-Dauer zu kommen. Ich habe eine Zeitlang einfach immer bis 30 gezählt, während ich meine Hände mit Seife schrubbte – bis ich irgendwo las, dass es ungefähr 30 Sekunden dauert, das Vater unser zu beten. Das fand ich gut: Ora et lava – Bete und wasche! So tue ich etwas Gutes für meine Gesundheit und die Eindämmung der Pandemie und stärke mich gleichzeitig in Gott. Das Vater unser…

  • Business,  Familie,  Gedanken,  Gesellschaft,  Glaube

    Womit alles steht und fällt

    Spätestens seit die Schulen und Kitas geschlossen sind, schießen die Handlungsanweisungen, Tipps und Inspirationssammlungen in den Sozialen Medien wie Pilze aus dem Boden. Ich kann kaum noch online sein, ohne überschwemmt zu werden von Meinungen, (Pseudo-)Fakten und Hinweisen: Tu dies, tu das, lass jenes, verhalte dich so, sei solidarisch, sei entspannt, du darfst dich aufregen, du musst zufrieden sein, halte durch, das ist noch nicht das Ende: Wasch dir die Hände täglich 1000-Mal, fass dein Gesicht nicht an, reinige auch dein Handy, bleib zu Hause, halte Abstand zu anderen Menschen. Kümmere dich um andere, engagiere dich in deiner Nachbarschaft, halte Kontakt, schreib Briefe, ruf an, sei mitfühlend, sei rücksichtsvoll. Kümmere…

  • Aquarell,  Bücherliebe,  Frühling,  Gedanken,  Gesellschaft,  Glaube,  Im Moment,  Leben mit Kindern

    Im Moment…

    {enthält unbeauftragte Werbung/ Verlinkungen} Und schon ist es März… bald ist der Winter vorbei und die Natur erwacht mit aller Kraft. Die vergangenen Wochen waren so trüb und verregnet bei uns in Berlin, dass ich mich sehr nach Sonne und einem blauen Himmel sehne! Was sonst noch los ist bei mir und uns – nichts Spektakuläres, der ganz normale Alltagszirkus eben – habe ich hier aufgeschrieben. Im Moment… … lese ich: Für 2020 habe ich mir vorgenommen, mindestens so viele Bücher zu lesen wie letztes Jahr. Und soweit es momentan aussieht, werde ich dieses Ziel auch erreichen: In den vergangenen zwei Monaten habe ich schon ein Drittel meines gesamten Lesepensums…

  • Fastenzeit,  Glaube,  Passionszeit

    Passionsbrief 1: Das Licht der Welt

    Heute beginnt die Passionszeit – und das bedeutet, dass ich den ersten Passionsbrief verschickt habe! In diesem geht es um Jesus als das Licht der Welt, und was das für uns heute bedeutet. Als kleines Geschenk zum Beginn der Fastenzeit zeige ich euch hier einen Teil des ersten Passionsbriefes. Dann könnt ihr euch noch besser vorstellen, was meine Passionsbriefe eigentlich sind – und sie euch bei Interesse schnell bestellen (oder sie verschenken, das geht auch!). Das Licht besiegt die Finsternis Und es war schon um die sechste Stunde, und es kam eine Finsternis über das ganze Land bis zur neunten Stunde, und die Sonne verlor ihren Schein, und der Vorhang…

  • Familie,  Glaube,  Ich,  Körper & Seele

    Meine Lehrerin Kinderwunsch

    {enthält Verlinkungen/unbeauftragte Werbung} Schon länger habe ich nicht mehr über meinen dritten Kinderwunsch geschrieben – das heißt aber nicht, dass ich das Thema für mich abgehakt habe. Ich bin auf diesem Weg nach wie vor unterwegs, aber ganz anders als das noch vor einem Jahr oder ein paar Monaten der Fall war. Davon möchte ich euch gerne erzählen. Vorneweg ist mir wichtig zu sagen, dass dieser Text meine eigenen, ganz persönlichen Erfahrungen wiedergibt und ich niemandem meine Perspektive überstülpen möchte – jede von uns geht ihren eigenen Weg, hat ihren eigenen Schmerz und ihre eigenen Erkenntnisse. Gleichzeitig hoffe ich natürlich, euch ermutigen und stärken zu können! Im September bekam ich…