• Bilder,  Familie,  Reisen,  Sommer

    Mein kleines Ferienalbum (+ ein paar Foto-Tipps)

    {enthält Verlinkungen / unbeauftragte Werbung} Wir sind zurück aus dem Urlaub – bald geht in Berlin die Schule wieder los – und im Gepäck haben wir dieses Mal ganz besonders viele Fotos! Es hat mir total viel Spaß gemacht, unsere Reise auf diese Art zu dokumentieren: auf liebenswerte Details zu achten, Stimmungen einzufangen und mit dem Fotoapparat zu “malen” (wenn ich schon nicht dazu kam, unterwegs meinen Aquarellkasten auszupacken). Hier zeige ich euch einen kleinen Ausschnitt – mein kleines Ferienalbum, sozusagen – und unten teile ich mit euch drei Tipps, die mir persönlich sehr geholfen haben, bessere Fotos zu machen. Viel Spaß! Und hier noch meine drei Foto-Tipps: Auch wenn…

  • Bücherliebe,  Im Shop,  Leben mit Kindern,  Reisen,  Sommer

    Bücherliebe – im Sommer

    {enthält unbeauftragte Werbung} Ich reise niemals ohne mein Tagebuch. Man sollte immer etwas Aufregendes zu lesen bei sich haben. Oscar Wilde Die Sommerferien sind Lesezeit – ich fahre nie in den Urlaub ohne mindestens drei neue Bücher (seit ein paar Jahren auf dem E-Book-Reader, dann muss man nicht so viel schleppen), das hat sich auch mit den Kindern nicht geändert. Im Gegenteil: Die Kinder brauchen ja auch was zum Lesen in den Ferien! Als kleine Inspiration für euch habe ich hier ein paar meiner (bzw. unserer) Lieblingsbücher zusammengestellt. Die meisten davon sind nicht direkt brandneu, aber ich empfehle sie alle von Herzen! Viel Spaß bei der Sommerlektüre – wenn ihr…

  • Bilder,  Bücherliebe,  Familie,  Herbst,  Im Moment,  Im Shop,  Reisen

    Im Moment…

    {enthält Verlinkungen/unbeauftragte Werbung} … kann ich euch nichts anderes bieten als einen Blogpost zu “Im Moment”. So ist das manchmal. Ich möchte euch teilhaben lassen an dem, was mich bewegt – nicht nur an den großen Themen (DANKE euch übrigens für eure vielfältigen Reaktionen auf den letzten Beitrag!), sondern auch an den kleinen Dingen des Alltags, die unser Leben hauptsächlich ausmachen. Im Moment… … schwelge ich im Bücherglück! Zu meinem Geburtstag letzten Monat habe ich einige schöne Bücher bekommen und schwelge noch immer im Glück! Wie passend, dass es jetzt draußen kühler und ungemütlicher wird und man sich mit einer Decke und einem guten Buch auf die Couch kuscheln kann…

  • Gedanken,  Gesellschaft,  Glaube,  Mut am Montag,  Reisen

    Was ich vom Grottenolm über das Leben gelernt habe

    In unserem Kroatien-Urlaub haben wir einen Ausflug in die Höhle Baredine gemacht – eine Tropfsteinhöhle, die unter anderem dafür bekannt ist, den Grottenolm (Proteus anguinus) zu beherbergen. Mein Mann und die Kinder waren total aufgeregt und voller Vorfreude auf dieses merkwürdige Wesen; ich persönlich war weniger enthusiastisch… Wir stiegen 60m in die Tiefe, die Stalaktiten und Stalagmiten in der Höhle fand ich tatsächlich sehr beeindruckend – und dann, in einem kleinen unterirdischen Bassin schwammen sie herum: zwei blasse, regungslose Grottenolme. Diese Tiere leben eigentlich mehrere 100m unter der Erde in vollkommener Dunkelheit, deshalb haben sie auch keine funktionierenden Augen. Der Proteus anguinus kann bis zu 100 Jahre alt werden und…

  • Bilder,  Feiern,  Reisen,  Schreiben,  Verlosung

    Meer-Liebe im LoveLetter: eine Verlosung zum Geburtstag

    Ich liebe das Meer! Am liebsten würde ich am Meer wohnen und es immer, wenn ich aus dem Fenster schaue, sehen können. Und hören. Und auf der Zunge schmecken. Salzig, wild, beständig, frei, lebendig… eine Naturgewalt. Lebensraum. Abenteuer. Weite. Eine immerwährende Sehnsucht in meinem Herzen. Das Meer. ♥ Das Meer inspiriert mich. Tausendmal grau und grün und blau. Spritzende Gischt. Säuselndes Rauschen. Weiches Wellenwogen. Am Meer – der Strand. Das Gefühl von warmem Sand zwischen den Zehen. Wind im Haar. Salz auf der Zunge. Auch wenn es zu kalt ist, um baden zu gehen – mir reicht es, am Strand spazieren zu gehen und Schätze zu sammeln. Steine und Muscheln.…