Bilder

  • Art Journal,  Bilder,  Glaube,  Ich,  Körper & Seele,  Mama-sein,  Reisen,  Winter

    Meer ist mehr – eine Auszeit an der Ostsee

    Veränderungen anstoßen und Neues wagen – das habe ich mir für 2023 vorgenommen. Und damit ging es auch gleich sehr gut los: Ich war letztes Wochenende ganz allein auf Usedom und habe mir eine kleine Auszeit gegönnt. Nur die Wellen, der Wind und ich, für zwei Tage und zwei Nächte. Nach so einer Zeit für mich allein hatte ich mich schon lange gesehnt, und mein Mann hat mir diesen konkreten Weihnachtswunsch auch sehr gern erfüllt, hat mir Unterkunft und Zugticket gekauft und alle meine immer wieder auftretenden Bedenken weggewischt. Die Kinder und er hatten natürlich eine tolle Zeit zusammen 🙂 Ja, es ist schon manchmal komisch, wenn plötzlich ein Traum…

  • Aquarell,  Art Journal,  Bilder,  Ehe,  Familie,  Freundschaft,  Gedanken,  Gemeinde,  Ich,  Körper & Seele,  Mama-sein,  Winter

    Mein 2022

    {enthält Verlinkungen/ unbeauftragte Werbung} Das ganze Jahr lang hing über meinem Schreibtisch das Moodboard, das ich im Januar gestaltet habe. Sehr viel Zeit habe ich nicht im Arbeitszimmer und am Schreibtisch verbracht, aber wann immer ich diesen Raum betrat, fiel mein Blick auf die Pinnwand und das große Plakat meiner Pläne und Träume für 2022. Ich hatte viel vor für das Jahr. Manches konnte ich umsetzen, vieles kam aber auch ganz anders. Wenn ich mir das Moodboard jetzt noch einmal betrachte, im Rückspiegel sozusagen, dann denke ich: “Es sieht so schön aus – ich hätte gern genau so ein Leben!” 2022 war kein einfaches Jahr. Eine schlechte Nachricht folgte auf…

  • Bilder,  Gedanken,  Glaube,  Ich,  Im Moment

    Kaleidoskop

    Als ich ein kleines Mädchen war, bekam ich von meiner Tante ein Kaleidoskop geschenkt. Zuerst war ich ein bisschen enttäuscht von dieser eher unscheinbaren Papprolle – aber als ich durch die kleine runde Öffnung blickte und die leuchtenden Farben und die wunderbaren Muster sah, die sich immer wieder veränderten, wenn ich das Kaleidoskop drehte, war ich total fasziniert! Dieses Kaleidoskop habe ich immer noch, nach all den Jahren, und das will bei mir schon was heißen, denn ich kann mich ziemlich leicht von Dingen trennen und tue dies auch immer wieder. Aber das Kaleidoskop ist mir wichtig, ein wertvoller Schatz aus meiner Kindheit, voller Farbe und Schönheit und Überraschung. Im…

  • Bilder,  Familie,  Feiern,  Gedanken,  Glaube,  Ich,  Sommer

    36

    Jetzt bin ich 36. Und damit so richtig in der „Lebensmitte“ angekommen. Natürlich weiß ich nicht, wie viel Zeit mir auf dieser Erde noch bleibt, aber statistisch betrachtet habe ich die erste Lebenshälfte demnächst hinter mir. Ich kann nicht anders als fragen, was war und was noch kommen wird – in der zweiten Halbzeit. Was habe ich erreicht, was für ein Mensch bin ich geworden, was habe ich gelernt und erlebt? Und was für eine Frau möchte ich werden, wie möchte ich den Rest meines Lebens gestalten? In letzter Zeit habe ich manchmal das Gefühl, in einer Art Midlife Crisis zu stecken. Ich stelle vieles in Frage, reibe mich frustriert…

  • Aquarell,  Bilder,  Business,  Glaube,  Handlettering,  Im Shop,  Mixed Media,  Verlosung

    Dreieinhalb Jahre LoveLetter – Rückblick und Verlosung {beendet}

    {enthält Verlinkungen / unbeauftragte Werbung} In wenigen Tagen schließt mein Etsy-Shop seine Türen, ich werde das Gewerbe abmelden und einen Lebensabschnitt beenden – und so ist es mir ein Bedürfnis, noch einmal auf die vergangenen dreieinhalb Jahre zurück zu schauen: Wie fing alles an, im Juli 2018; was habe ich alles ausprobiert und gelernt; wie hat mein kreatives Business sich in der Zeit entwickelt? (Als ich begann, diesen Beitrag zu schreiben, war mir gar nicht so wirklich bewusst, wie viel ich doch in den dreieinhalb Jahren gemacht habe! – es wird also ein bisschen länger heute…) Mindestens ebenso wichtig ist mir, euch noch einmal DANKE zu sagen – ohne euch…