• Familie,  Feiern,  Freebie,  Hochsensibel,  Mama-sein

    Ein Dinosaurier-Geburtstag

    Am Wochenende wurde unser Sohn vier Jahre alt. Wie jeder Geburtstag meiner Kinder war auch dieser ein emotionaler Tag für mich. Vier Jahre – damit habe ich irgendwie das Gefühl, kein “kleines” Kind mehr zu haben… Da er seit einer Weile großer Dinosaurier-Fan ist (und sich auch schon ziemlich gut auskennt), stand das Motto für seinen Kindergeburtstag schnell fest: Es sollte eine Dinosaurier-Party werden. Mein Mann (selbst seit Kindheitstagen ein unangefochtener Experte auf dem Gebiet) war begeistert – ich stöberte erst mal auf Pinterest nach Ideen.   Die Einladungskarten bastelten die Kinder und ich an einem grauen Nachmittag. Wie gut, dass die große Schwester schon so virtuos mit der Schere…

  • Familie,  Glaube,  Mama-sein,  Mut am Montag

    Mut am Montag #1

    Lange habe ich nichts mehr unter Mut am Montag gepostet. Für das neue Jahr habe ich mir vorgenommen, diese Kategorie nicht mehr so zu vernachlässigen. Mut am Montag steht für kleine, ermutigende Impulse – nicht unbedingt weltbewegende Erkenntnisse, aber doch wertvolle Wahrheiten, die man nicht oft genug hören kann. Am Wochenende waren wir im Schwimmbad. Wir wollten das Seepferdchen unserer Tochter feiern (und dabei sehen, ob sie das Schwimmen in den vergangenen drei Monaten verlernt hat…) und einfach einen schönen Tag zusammen verbringen. Während mein Mann sich mit unserer Tochter auf die große Rutsche wagte, blieben der Sohn und ich im flacheren Kinderbereich. Er lief mal hierhin, mal dahin, erfreute…