• Basteln mit Kindern,  Familie,  Feiern,  Freebie,  Leben mit Kindern

    Blumen zum 8. Geburtstag – ein paar Ideen und ein Freebie

    {enthält Verlinkungen / unbeauftragte Werbung} Zu ihrem 8. Geburtstag wünschte sich unsere Tochter eine Delfin-Party. Nachdem wir eine Weile darüber nachgedacht hatten, mussten wir zugeben, dass uns zu diesem Thema so gut wie nichts einfiel (und wir irgendwie auch keine Lust darauf hatten)… Also überlegten wir noch einmal gemeinsam und entschieden uns für einen Blumen-Geburtstag. Die diesjährige Geburtstagsparty unserer Tochter stellte uns vor einige Herausforderungen: Neben den aufgeweckten Gästen würden wir uns um einen Säugling kümmern müssen, von dem wir nicht wussten, wie er den Trubel mitmachen würde. Der ursprünglich geplante Termin musste kurzfristig abgesagt werden, weil das Geburtstagskind krank war. Und am Tag des Ausweichtermins fühlten nicht nur mein…

  • Familie,  Feiern,  Freundschaft,  Gedanken,  Glaube,  Ich

    35

    Wieder ist ein Jahr vergangen – und was für eins (und damit meine ich ausnahmsweise mal nicht Corona)! Wieder durfte ich ein Jahr älter werden: 35. Das ist ein Privileg, ein Geschenk, und ich bin vor allem dankbar. Wenn ich zurückschaue, dann sehe ich vor allem und ganz deutlich das letzte Jahr mit Schwangerschaft und der Ankunft unseres Babys und denke an meinen 34. Geburtstag. Ich habe darüber auch hier auf meinem Blog geschrieben, unter anderem diesen Absatz, über den ich heute schmunzeln muss: “34. Bis zu meinem 35. Geburtstag wollte ich die „Familienplanung“ abgeschlossen haben… So langsam wird die Zeit knapp. Werden wir noch ein drittes Kind bekommen? Kann…

  • Familie,  Feiern,  Frühling,  Liebe,  Mama-sein

    Angekommen

    Endlich ist er da! ♥ Seit einer Woche sind wir nun schon zu fünft und ich könnte nicht glücklicher sein! Mitten in der Nacht machte sich unser Babyjunge auf den Weg, und entschied sich mittendrin dafür, das Gesicht dem Himmel zuzuwenden und als Sterngucker geboren zu werden. Eine Perspektive, die er sich in seinem Leben hoffentlich beibehält! Wir haben während der Geburt viel Unterstützung, gute Betreuung und Bewahrung erlebt – Gott ist so gut! – und konnten vier Stunden später das Krankenhaus wieder verlassen, so wie ich es mir gewünscht hatte. Inzwischen sind wir ganz gut angekommen im neuen Leben zu fünft, wenn es auch manchmal noch ruckelt. Das Schöne…

  • Familie,  Feiern,  Freundschaft,  Liebe

    Unsere Babyparty

    Am 1. Mai durften wir tatsächlich eine Babyparty feiern! Eine solche Feier war ein Herzenswunsch von mir gewesen seit ich wusste, dass unser kleiner Junge auf dem Weg zu uns ist – aber in diesen besonderen Zeiten war lange ungewiss, ob eine solche Feier überhaupt würde stattfinden können, und auf welche Weise. Umso dankbarer und glücklicher bin ich (und sind wir als ganze Familie), dass meine Schwester und eine liebe Freundin die Babyparty für uns möglich gemacht und sehr liebevoll ausgerichtet haben! ♥ Unseren beiden Großen hat alles sogar so gut gefallen, dass sie meinten, ich solle unbedingt noch ein viertes Kind bekommen – damit wir noch einmal eine tolle…

  • Basteln mit Kindern,  Familie,  Feiern,  Frühling,  Glaube,  Ostern,  Passionszeit,  Tutorials

    DIY: Pop-up Auferstehungskarten zu Ostern

    Ideen für Osterkarten mit Küken, Häschen und bunten Eiern gibt es wie Sand am Meer. Wenn es aber um österliche Karten zum Thema “Auferstehung” geht (und was feiern wir denn eigentlich an Ostern?), sieht es im großen weiten Web schon schlechter aus. Ich jedenfalls habe da nichts gefunden, was mir besonders gut gefallen hätte… Letztes Jahr haben wir diese Karten mit “wegrollbarem” Grabstein gebastelt – für dieses Jahr habe ich mir eine Pop-up-Karte überlegt, die mindestens genauso einfach zu basteln ist, und bei der der auferstandene Jesus im Fokus liegt (bzw. steht). Für die Pop-up Auferstehungskarten braucht ihr: weiße Klappkarten (20x15cm) oder entsprechend große Stücke weißes, festes Papier oder Karton…