• Gedanken,  Gemeinde,  Gesellschaft,  Glaube,  Hochsensibel,  Mama-sein

    Was Corona mit mir gemacht hat

    Ein halbes Jahr mit Corona liegt nun schon hinter uns. Sechs Monate neue, andere, merkwürdige, beängstigende, verwirrende Realität. Und ich komme klar, würde ich sagen. Irgendwie. Habe das Unterrichten und Rundumbetreuen der Kinder ganz gut gemeistert. Wir haben Familienzeit genossen (und uns manchmal doch weniger davon gewünscht); gemerkt, wie lange man mit einer Packung Klopapier auskommt (länger als man denkt!); uns ans Tragen einer Gesichtsmaske im öffentlichen Raum gewöhnt. Und wir waren sogar im Urlaub, was ich vor ein paar Monaten für nicht möglich gehalten hatte. In den Ferien konnte ich auftanken und kam vor allem mal raus, konnte etwas Abstand gewinnen. Dabei habe ich aber auch gemerkt, wie sehr…

  • Familie,  Feiern,  Leben mit Kindern,  Sommer

    Wir feiern eine Dino-Einschulung

    {enthält sichtbare Marken und Verlinkungen / unbeauftragte Werbung} Im April schien es noch, als könnten wir die Einschulung unseres Sohnes gar nicht wirklich feiern – und jetzt ist das kleine Fest schon wieder vorbei, und wir sind dankbar, dass das alles so möglich war! Im kleinen Rahmen zwar, unter Corona-Bedingungen, mit einem sehr kurzem Empfang in der Schule – aber eine Einschulungsfeier, die diesen Namen verdient und an die wir uns gern zurückerinnern! Wie ihr wahrscheinlich schon mitbekommen habt, ist unser Schulanfänger ein großer Dino-Fan (letztes Jahr haben wir bereits einen Dino-Geburtstag gefeiert) und so lag es nahe, auch die Einschulung unter die Schirmherrschaft der Urzeitriesen zu stellen. Ich finde…

  • Bücherliebe,  Familie,  Feiern,  Im Moment,  Körper & Seele,  Mama-sein,  Sommer

    Im Moment…

    {enthält unbeauftragte Werbung und Verlinkungen} Während bei manchen von euch gerade erst die Sommerferien begonnen haben, sind sie bei uns in Berlin schon wieder vorbei. 7 Wochen einfach so – vorbei. Ich schwanke zwischen Freude und Verweigerung. Es ist schön, wieder langsam in den Alltag zurückzukommen, zu planen, zu arbeiten… Andererseits hatte das “Lotterleben” mit Ausschlafen und In-den-Tag-Hinein-Leben auch seine Vorteile 🙂 So langsam kehrt also auch hier auf dem Blog und im Shop wieder das Leben ein. Im Moment… … hätte ich es gern 10 Grad kühler. Und damit bin ich wahrscheinlich nicht allein 🙂 So langsam macht mir die Hitze doch zu schaffen, und ich bin froh, wenn…

  • Bücherliebe,  Im Shop,  Leben mit Kindern,  Reisen,  Sommer

    Bücherliebe – im Sommer

    {enthält unbeauftragte Werbung} Ich reise niemals ohne mein Tagebuch. Man sollte immer etwas Aufregendes zu lesen bei sich haben. Oscar Wilde Die Sommerferien sind Lesezeit – ich fahre nie in den Urlaub ohne mindestens drei neue Bücher (seit ein paar Jahren auf dem E-Book-Reader, dann muss man nicht so viel schleppen), das hat sich auch mit den Kindern nicht geändert. Im Gegenteil: Die Kinder brauchen ja auch was zum Lesen in den Ferien! Als kleine Inspiration für euch habe ich hier ein paar meiner (bzw. unserer) Lieblingsbücher zusammengestellt. Die meisten davon sind nicht direkt brandneu, aber ich empfehle sie alle von Herzen! Viel Spaß bei der Sommerlektüre – wenn ihr…